NATURLANDSCHAFT SORGT BILDHAFT FÜR MEHR RUHE

01.03.2020

Ein ehemaliges Badehaus (aus der Zeit um 1900) wurde zu einem Versammlungszentrum umgestaltet. Innerhalb des Zentrums befindet sich die zentral gelegene runde Halle, an die sich die anderen Räume anschließen. Diese große Halle besitzt eine hohe Decke und ein entsprechend großes Raumvolumen. Die nur geringe Schallabsorption in diesem Raum verursachte eine lange Nachhallzeit und somit für eine beträchtliche Lärmbelastung in den benachbarten Räumen. ATIS International jedoch konnte mit schallabsorbierenden SonoSober-Wand- und Deckenelementen die Nachhallzeit ganz erheblich reduzieren. Durch eine sorgfältige Bestimmung des Höhen-/Breiten-Verhältnisses und die Aneinanderreihung von fotografischen Elementen kann sich das Ergebnis sowohl hören als auch sehen lassen: Ein Raum, ringsum ausgekleidet mit einem akustisch wirksamen, aus zwei großen Panoramafotos zusammengefügten Wandbild einer großartigen Naturlandschaft!

Zurück zur Übersicht